Die `Gunbarrel´-Sequenz - Download unter `Downloads´

Sie sind Besucher Nummer:



Besucher online:
Sie finden Hallalla´s Bondseiten gut?
Abonnieren Sie meinen Newsletter und empfehlen Sie Hallalla´s Bondseiten weiter!

Geben Sie mir Ihre Stimme in den folgenden Ranglisten:
`Top James Bond Sites´
`Daywalker´

Listinus Toplisten


Auf Hallalla´s Bondseiten suchen...

`James Bond jagt Dr.NO´

`Die drei blinden Meuchelmörder´

Sie fungierten als hinterlistige Killer Dr.NOs. Sie erschossen Strangways, als er vor dem Club in Kinston in sein Auto steigen. Strangways Sekretärin Mary Trueblood erschossen die drei Blinden ebenfalls - sie hatte gerade in Strangways Haus die Funkverbindung mit London hergestellt, die durch ihren Tod aber unbeantwortet blieb und somit James Bond nach Jamaika lockte. In einem Leichenwagen verfolgten die Drei James Bond auf der Serpentinen-Strasse zu Miss Taros Berghaus und fuhren damit zu ihrer eigenen Beerdigung (Bonds Kommentar, nachdem der Leichenwagen die Böschung herab-

 gestürzt und in Flammen aufgegangen war).


`Professor Dent´ - Anthony Dawson

Professor Dent war die rechte Hand von Dr.NO und lebte unter der Legende eines Geologen in Kingston. Seine Aufgabe war es, jeglichen Verdacht von Dr.NO abzulenken. Dent belog James Bond in Bezug auf Strangways Gesteinsbrocken von Crab  Key und versuchte zweimal ihn umzubringen: Dent legte Bond eine Tarantel ins Bett, die 007 jedoch zertreten konnte und versuchte anschließend, Bond in Miss Taros Haus zu erschiessen.

James Bond drehte den Spiess jedoch um und so wurde Professor Dent von 007 erschossen.
In dieser Szene unterlief den Filmemachern allerdings bei Bonds Strümpfen ein gravierender Fehler.


`Mr. Jones´

Mr. Jones behauptete, als Chauffeur von der britischen Verwaltung geschickt worden zu sein, um Bond vom Flughafen abzuholen. 007 vergewisserte sich telefonisch, dass kein Chauffeur geschickt worden war und stellte Jones zur Rede. Es kam zu einem kurzen Handgemenge, aus dem James Bond zwar als Sieger hervorging, dann aber hilflos mitansehehen musste, wie der falsche Fahrer sich mit Zyankali das Leben nahm.


`Fotografin´ - Marguerite LeWars

Diese Frau gab sich als Fotografin einer Kingstoner Zeitung aus und fotographierte James Bond zweimal - da sie auf dem Flughafen nur den Hut von Bond erhascht hatte, versuchte sie es abends in Puss-Fellers Lokal erneut, zog damit aber die Aufmerksamkeit auf sich und wurde von Quarrel festgehalten. 007 belichtete daraufhin ihren Film. Auch in dieser Szene verbirgt sich ein Fehler.


`Miss Taro´ - Zena Marshall

Miss Taro arbeitete als Sekretärin des britischen Residenten auf Jamaika. Sie belauschte James Bond und den britischen Residenten durch ein Schlüsselloch, wobei Bond sie allerdings ertappte. Bond nutze die Gelegenheit und verabredete sich mit ihr zum Dinner. Die drei blinden Meuchelmörder sollten Bond auf dem Weg zu Miss Taros Haus umbringen, als sie veragten, bereitete Miss Taro die Ermordung von 007 durch Professor Dent in ihrem Haus vorbei. Bond durchschaute sie jedoch und übergab sie dem britischen Colonel.


Werbung
In Partnerschaft mit amazon.de